Mittelschule Marktoberdorf
/

 

 

Schulprogramm: Stark in der Zusammenarbeit

  

Im Schulbetrieb haben wir Kontakt zur Öffentlichkeit. Wir werden durch Eltern und den Sachaufwandsträger bei unserer Arbeit unterstützt und pflegen den Austausch untereinander.

  
  • Wir informieren den Elternbeirat über die laufenden Angelegenheiten und beziehen ihn in die Entscheidungen mit ein.
  • Bei Umbau des Innenhofes helfen wir aktiv mit.
  • Wir arbeiten mit externen Partnern (FSJ, Berufseinstiegsbegleiter, offener Ganztagsbetreuung, Schulpartnerschaft, Arbeitskreis SchuleWirtschaft, regionalen Firmen).
  • Wir gestalten ein lernförderndes Klassenzimmer und stoßen innovative Prozesse an.
  • Wir arbeiten in einer Steuerungsgruppe im Sinne der Schulfamilie und der Eltern an der Schulentwicklung.

 

Was wir uns zum Ziel setzen:

  • Konkrete jahrgangsübergreifende Zusammenarbeit
  • Konsens über die aufeinander aufbauenden Anforderungen und Schwerpunkte der Jahrgangsstufen in Anlehnung an den LehrplanPLUS der Mittelschule Bayern.