Mittelschule Marktoberdorf
/

 

 

Schulprogramm: Stark in der Vielfalt

Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler in ihrer Vielfalt wahrnehmen und fördern. Mit unseren Angeboten und Projekten wollen wir sie zur Offenheit, Toleranz und sozialem Engagement erziehen. Sportliche, künstlerische Angebote unterstützen die Schüler in ihrer persönlichen Entwicklung.

  
  • Wir besuchen kulturelle Veranstaltungen mit unseren Schülern Theater, Kino, Museen und laden Veranstalter in unser Haus ein.
  • Wir führen selbst Aufführungen durch (Weihnachtsfeier 5/6, Theaterprojekte).
  • Wir besuchen mit unseren Schülern verschiedene Kirchen.
  • Wir setzen uns mit interkulturellen Themen auseinander (Kochen mit Flüchtlingen).
  • Wir beteiligen uns bei Spendenaktionen (Humedica).
  • Wir haben eine Percussionsklasse in den Jahrgangsstufen 5 und 6.
  • Wir engagieren uns in Schülerfirmen (Catering, Holz, Film).
  • Durch das vielfältige Angebot (Regelzweig – gebundene Ganztagsklassen – M-Zweig – Vorbereitungsklassen) werden die Schüler in ihrer Entwicklung unterstützt. So können sie verschiedene Abschlüsse erreichen.
  

Was wir uns zum Ziel setzen:

  • Ausbau M-Zug im Ganztagsbereich